l

Bistum Augsburg wieder Bayerischer Klerusmeister

Tatkräftig aus der Pfarreiengemeinschaft Biberbach-Affaltern waren Diakon Jürgen Brummer und Dietmar Motzet dabei

 

 

Nachfolgender Text wurde von “https://bistum-augsburg.de/Nachrichten/Bistum-Augsburg-wieder-Bayerischer-Klerusmeister_id_205304” übernommen

 

Bistum Augsburg zum 6. Mal Bayerischer Fußball-Klerusmeister

24.06.2019 Das Team des Bistums Augsburg hat heute zum sechsten Mal den Titel des Bayerischen Fußball-Klerusmeisters errungen und zieht damit nach Erfolgen mit dem bisherigen Rekordmeister Eichstätt gleich. Im Finale auf dem Teisnacher Sportplatz besiegten die Augsburger den Gastgeber aus dem Bistum Regensburg nach Neunmeterschießen mit 4:3.

Siegreiche Kicker: Nach kurzem Zwischenaufenthalt in Passau kehrt der Wanderpokal wieder nach Augsburg zurück. (Foto: privat)
Siegreiche Kicker: Nach kurzem Zwischenaufenthalt in Passau kehrt der Wanderpokal wieder nach Augsburg zurück. (Foto: privat)

Während die Gruppenphase mit drei Siegen gegen die Bistümer Würzburg (2:0), Speyer (4:0) und Regensburg (4:2) nach einem gemütlichen Durchmarsch ins Finale aussah, brachte im Halbfinale gegen das Erzbistum München und Freising ebenfalls das Neunmeterschießen die Entscheidung. Das Spiel um Platz 3 zwischen den beiden bayerischen Erzbistümern entschieden die Oberfranken für sich. Bamberg schlug in einer engen Partie die Münchner mit 4:3.

Mit dem heutigen Finalsieg kehrt der Wanderpokal, der im vergangenen Jahr zum 25. Jubiläum der Bayerischen Klerusmeisterschaften durch Bischof Dr. Konrad Zdarsa gestiftet wurde, nach einem kurzen Zwischenaufenthalt in Passau wieder nach Augsburg zurück.